Kammermusik: Lilian Akopova

Sonntag, 22. Oktober 2017, 19.00 Uhr Lilan Akopova | Klavier. Programm: M. Mussorgski: Bilder einer Ausstellung, P. I. Tschaikowski: Auszüge aus den ›Jahreszeiten‹, S. Prokofiev: Sonata Nr. 7
Konzert im Rahmen des Semesterschwerpunktes der MVHS „Russland“ zum 1oo. Jahrestag der russ. Revolution. Anmeldung: MVHS, Kurs F125102, Tel. 48 06-68 30 Eintritt: € 18,–.

In diesem Rahmen soll auch russische Musik erklingen und dafür konnte ich die wunderbare Pianistin Lilian Akopova gewinnen, die schon öfters bei uns mit sehr großem Erfolg aufgetreten ist.

Sie ist in Kiew und dann München bei Prof Eliso Virsaladze aus gebildet, hat diverse Preise bei Wettbewerben gewonnen und …. aber sehen sie selbst: www.lilianakopova.com .

Sie spielt am Sonntag, 22. 10. 2017   19 Uhr die „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgski, von Pjotr Iljitsch Tschaikowskij Ausschnitte aus seinen selten zu hörenden „Jahreszeiten“, sowie die Sonata Nr. 7 von Sergej Prokofjew.

Die MVHS hat sich auch gewünscht, dass das Konzert moderiert wird. Falls Sie auch eifrige Hörer von BR-Klassik sind, ist Ihnen sich schon Bernhard Neuhoff begegnet. Er ist Programmdirektor bei BR-Klassik, und so kommen Sie auch noch in den Genuss einer ebenso prominenten wie professionellen Moderation.