Schau mir in die Augen

Freitag, 25. Januar 2019 um 19.00 Uhr  Eröffnung der Ausstellung „Schau mir in die Augen“ mit Bildern von Alwin Hoefelmayr und Skulpturen von Michael Glatzel in der Unterkirche von St. Raphael, Lechelstraße 52, 80997 München. Die Künstler sind anwesend
und werden ihre Arbeiten selbst erläutern.
Die Ausstellung dauert vom 26.01. bis 10.02.2019 und ist jeweils  Samstag und Sonntag von 15 bis 18 Uhr geöffnet.  Diese Ausstellung zielt auf das Elementare, Ursprüngliche ….
auf die einfachen, gleichzeitig so schwierigen und uralten Fragen:
Wer bin ich? wo stehe ich? was vertrete ich? wie sollte ich handeln?
Quo vadis?
Künstlerische Techniken in den Arbeiten spielen hier eine nebengeordnete Rolle. Der Ansatz und Prozess für diese Ausstellung liegt in der besonderen Zusammenstellung der Arbeiten.
SCHAU MIR IN DIE AUGEN!
Es ist die Aufforderung zu einem Dialog zwischen Betrachter und künstlerischem Werk, aber auch ein Dialog der hier gezeigten Arbeiten untereinander.
Im Kontext von Bildern und Skulpturen entstehen neue,
verdichtete Aussagen. Ein Experiment.

weitere Bilder

Unterkirche von St.Raphael
Lechelstraße 52/Ecke Waldhornstraße
München-Hartmannshofen
Eintritt frei
Ausstellung
vom 26.01. bis 10.02.2019
Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag von 15 bis 18 Uhr

S1 und S3 bis Bahnhof Moosach, dann
Bus 162 bis Waldhornstraße, diese nach
Süden bis St.Raphael, Eingang Unterkirche
an der Nordseite.

Veranstalter: Kirche St. Raphael
in Kooperation mit dem
Kulturforum München-West e. V.
Kurator: Michael Glatzel